TV Marktsteft

foto

foto

foto

foto

foto

foto

Helau!!!  - Treffen Sie die Helden Ihrer Kindheit in Marktsteft!

Endlich findet er wieder statt, der Faschingsabend des Turnvereins Marktsteft! Die SteFaNa (Stefter Fastnacht) entführt Sie am Faschingssamstag, 18. Februar 2023 um 19:11 Uhr in der Mehrzweckhalle in Marktsteft in Ihre eigene Vergangenheit. Die Helden Ihrer Kindheit begegnen Ihnen bei einem Feuerwerk aus Musik, Tanz und mitreißenden Showeinlagen. Ob Superman, Pippi Langstrumpf oder Winnetou – jeder hat seinen eigenen Helden. Mit der bekannten Band Let´s Dance ist eine ausgelassene Stimmung vorprogrammiert. Mit spritzigen Reimen führen die Moderatoren Luisa Hirsch und Kevin Lang durch das Programm. Sie können allerhand Höhepunkte ankündigen. Die Garde aus Gaukönigshofen wird einen rasanten Marsch darbieten. Verzaubert wird die Faschingsgemeinde von der Showtanzgruppe aus Martinsheim. Zusätzlich sind die Winterhäuser Damen- und Männerballetts wieder am Start. Diese Gäste werden alle begeistern und von den Sitzen reißen! Als Highlight des Abends tritt das Marktstefter Männerballett unter der Regie von Melanie Münch und Andrea Schwarz auf. Was uns da erwartet,  wird sicher wieder phänomenal.

Mit ein bisschen Glück werden Sie beim Gewinnspiel gezogen und können einen der begehrten Preise mit nach Hause nehmen. Die Vergnügungswarte verwöhnen Sie mit warmen und kalten Speisen und auch in der Bar kann der Genuss bis in die frühen Morgenstunden weiter gehen.

Lassen Sie sich den Höhepunkt des Faschings nicht entgehen! Der Turnverein freut sich auf Sie!

Achtung! Kartennachverkauf unter 0175/8023257 täglich ab 14:00 Uhr.

Der Eintritt zur SteFaNa kostet 10,00 €.

Am Faschingssonntag, 19. Februar 2023 bietet der Turnverein Marktsteft auch den kleinen Faschingsfreunden einen unvergesslichen Nachmittag. Ab 14:11 Uhr hat das Gaudi-Team in der Mehrzweckhalle mit den Kindern Tänze und lustige Spiele geplant.  -  Der Eintritt des Kinderfaschings ist wie immer FREI!

 

 

autodoc.de

Copyright by TV 1861 Marktsteft e.V. 2020 | Impressum | Datenschutz